Sonntag, 15. November 2015

Google speichert Sprachsuchen

Jeder kennt es, mit einem einfachen "OK Google", kann man die Sprachsuche aktivieren. Diese muss  vor allem in Verbindung mit einer Smartwatch fast immer verwendet werden, damit bestimmte Funktionen gestartet werden können.

Wie also bisher alle Suchenfragen, speichert auch Google alle Sprachsuchen von Android und auch den Apps von z.B. iOS. Unter der folgenden URL kann man diese abrufen:

Diese  lassen sich einzeln anhöhren und vor allem auch löschen.


Freitag, 18. September 2015

Android Mediaserver - Neue Lücke

Die folgende neue Sicherheitslücke wurde gefunden und mittlerweile auch Android Open Source Project (AOSP) behoben https://android.googlesource.com/platform/frameworks/av/+/aeea52da00d210587fb3ed895de3d5f2e0264c88

Die Schwachstelle ermöglicht es den Angreifern, das komplette System dauerhaft lahmzulegen. Siehe auch http://www.zdnet.de/88242786/weiterer-bug-im-android-mediaserver-loest-wiederholte-neustarts-aus/

Betroffen sollen die Android-Versionen 2.3 bis 5.1.1 ; Wann die Hersteller mit einer Auslieferung von Updates beginnen, steht wie immer in den Sternen...

Mittwoch, 12. August 2015

WLAN Passwörter auslesen

Hat man Root-Rechte auf seinem Handy, kann man mit der folgenden App die abgespeicherten WLAN Passwörter im Klartext anzeigen lassen.

Download: WiFi Key Recovery (needs root)

Samstag, 8. August 2015

Stagefright Detector App - Checken Sie hiermit Ihr Android-Smartphone

Die Entdecker der "Stagefright" - Lücke, die Firma Zimperium, haben auf Google Play eine App für den Test bereitgestellt. Hiermit kann jetzt jeder selbst sein Gerät überprüfen, ob sein Android Gerät von der Schwachstelle betroffen ist.

Die App Stagefright Detector für Android ist kostenlos und ab sofort über den Google Play Store verfügbar.

Dienstag, 28. Juli 2015

Android Hack per MMS-Empfang

Android hat eine sehr große Sicherheitslücke!

Durch den Versand einer MMS kann die Lücke ausgenutzt werden. Hierbei muss eine manipulierte Nachricht lediglich auf dem Gerät empfangen werden. Schuld daran ist eine Library, welche im Hintergrund die Nachricht für das Abspielen bzw. Anzeigen vorbereitet.

Betroffen sind die Versionen 2.2 - 5.1.1 (Android Lollipop), also auch die aktuellste Android Version.

Tipp: Automatisches Abrufen der MMS in den Einstellungen deaktivieren!

Quelle: http://blog.zimperium.com/experts-found-a-unicorn-in-the-heart-of-android/

Sonntag, 12. Juli 2015

360 Security - Rundumschutz für das Android Smartphone

Mittlerweile gibt es auch für Android Smartphones Malware, Viren, Spyware usw.

Dagegen kann die App "360 Security - Antivirus Boost" schützen. Die Anwendungen scannt die installierten Apps auf potenzielle Gefährdungen.
  • Über ein CleanUp-Tool können Anwedungen beendet werden und unnötige Cache Dateien gelöscht werden.
  • Desweiteren kann über ein Netzwerk Tool der Netzwerkverkehr einzelner Apps betrachtet werden.
  • Zusätzlich gibt es eine GPS Ortungsfunktion für Ihr Smartphone.

Gratis Download: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.qihoo.security&hl=de